Book - TAG

Hallo meine Süßen!!!

Heute kommt ein TAG von mir.
Ich dachte dann könnt ihr mich noch einmal besser kennen lernen und für alle die neu hier sind ist das ein guter Anlass um mich noch besser kennen zu lernen.
Da es hier um Bücher gehen soll handelt dieser TAG auch von Büchern.
Ich hoffe er gefällt euch.




Was war dein Lesehighlight in 2014? Hast du schon eins in 2015?
Ich habe 2014 leider nicht so viel gelesen wie ich eigentlich wollte aber ich habe auf jeden Fall ein Lesehighlight.
Eigentlich würde ich ja jetzt sagen, dass es Das Schicksal ist ein Mieser Verräter ist, aber das nennt glaube ich so ziemlich jeder. Also sage ich.....
Since You've been Gone/ Dreizehn Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson.
Ich habe ihr Bücher einfach geliebt.
2015 habe ich bis jetzt nur ein Buch gelesen..... :D 
Also kann ich das ja wohl nicht als Favoriten nennen.

Hast du einen besonderen Buchtick?
Ja, habe ich, leider. Ich fange meistens ein Buch an und kaufe mir dann ein neues und weil mich das dann so interessiert lege ich das Buch, das ich eigentlich gerade lese weg und fange an das neue Buch zu lesen. Und so geht es immer und immer weiter und im Endeffekt liegen dann unendlich viele
 an gelesene Bücher bei mir zu Hause rum.

Wie groß ist dein SuB und welches Buch würdest du als SuB-Leiche bezeichnen?
Mein SuB ist zwar nicht übermäßig groß und ich lese zwar gerne aber weil ich nicht besonders viel Zeit habe zu lesen geht es ziemlich lange bis ich überhaupt ein Buch gelesen habe.
Ich habe einige Bücher die ich immer noch nicht gelesen habe obwohl ich sie schon ewig habe.
Aber genau deshalb wird es auch Bücher geben, die ich wirklich nie lesen werden, da mich die Themen einfach nicht mehr besonders interessieren.

Liest du alle Genre oder hast du dich schon auf eines spezialisiert?
Ich lese so ziemlich alle Genre, nur Kriminalromane gefallen mir nicht so gut, da sie oft nicht ganz der Wahrheit entsprechen und meistens wegen der vielen Kriminalserien im Fernsehen etwa ausgelutscht sind.
Im Moment lese ich aber besonders gerne Young Adult und Fantasy/Science Fiction.

Was war dein schlimmstes Bucherlebnis?
Ich habe noch nicht so viele "schlimme" Bücher gelesen.
Aber ich fand es schrecklich als sich bei "Das Schicksal ist ein Mieser Verräter" plötzlich die ganze Geschichte verändert.
Aber ich habe auch einmal Abby Lynn gelesen, ein historlischer Roman und ich fand die Thematik mit der Verschleppung eines Mädchens das angeblich ein Verbrechen begangen hat sehr schrecklich.

Gibt es bestimmte No Go's bei Büchern?
Ich mag es gar nicht wenn sich manche Textpassagen sehr ziehen und die Handlung kaum voran kommt. Und ich mag es nicht wenn ein Teil einer Geschichte aus zwei Perspektiven doppelt erzählt wird,

Welches Buch hat dich zum "Suchti" gemacht?
Ganz ehrlich, ich weiß es nicht mehr genau. Ich habe irgendwie schon immer gerne gelesen. Die letzten zwei Jahre hatte ich eine ziemliche Leseflaute weil ich kaum Zeit hatte aber ich habe schnell bemerkt dass ich entspannen kann, wenn ich lese und deshalb habe ich wieder angefangen zu lesen. Also eigentlich gibt es nicht wirklich ein bestimmtes Buch, es ist eher die Tatsache zu lesen und vollkommen abschalten zu können.

Liest du lieber Print oder eBook?
Ich lese lieber Print weil ich dieses Gefühl eines dicken Buches in meinen Händen einfach liebe.

Wo liest du am liebsten?
Ich lese gerne im Urlaub am Strand oder in meinem Bett, abends bevor ich schlafen gehe.
Und natürlich in der Badewanne.

Hast du eine Buchempfehlung für uns?
Ja, die habe ich. Ich möchte euch sehr gerne die Bücher von Morgan Matson empfehlen.
Ich mag ihren Schreibstil sehr gerne und die Themen vor allem für Mädchen sehr toll. Vor allem mag ich Amy on the Summer Road. Wenn ihr mehr über das Buch wissen wollt kann ich euch gerne eine Review dazu schreiben.


Das war der TAG. Ich hoffe er hat euch gefallen.
Alle von euch die mitmachen wollen können das gerne tun. Verlinkt mir dann doch eure Posts in den Kommentaren.
Habt ihr eigentlich Buchempfehlungen für mich?


Lulu
xoxo


Kommentare

Beliebte Posts